header banner
Default

Så här stoppar du irriterande startannonser för FireTV-reklamfilmer i fullbildsläge


Bei jedem Start des Streaming-Sticks! Amazon führt FireTV-Werbevideos im Vollbildmodus ein. Wir zeigen euch, wie man sie deaktivieren kann.

Die neueste Entwicklung in der Werbewelt von Amazon sorgt bei FireTV-Stick-Nutzern weltweit für Gesprächsstoff. Amazon zeigt seit kurzem bei jedem Start der beliebten Streaming-Sticks aus der FireTV-Reihe Werbevideos im Vollbildmodus. Doch keine Sorge, es gibt einfache Schritte, um die lästigen Werbeeinblendungen abzustellen.

FireTV-Stick startet – und zeigt direkt Werbung

Berichten von FlatPanelsHD zufolge werden Nutzer in einigen Ländern beim Einschalten ihres FireTV-Sticks nun mit bildschirmfüllenden Werbevideos begrüßt. Anwender auf Reddit bestätigen das Erscheinen von Werbung beim Start. Und das unabhängig davon, ob das Einschalten über die Fernbedienung, Sprachbefehle oder die FireTV-App auf dem Smartphone geschieht.

Für diejenigen, die sich über diese FireTV-Werbevideos ärgern, gibt es jedoch eine einfache Lösung. In den Einstellungen des FireTV-Sticks kann die automatische Wiedergabe deaktiviert werden. Außerdem sollte die Anzeige personalisierter Werbung abgeschaltet werden. Diese Maßnahmen verhindern, dass beim nächsten Start des Sticks ein unerwünschtes Werbevideo abgespielt wird. Wie lange das so bleiben wird, bleibt abzuwarten.

Amazon und die Zukunft der Werbeeinbindung

Amazon hat die FireTV-Sticks bereits intensiv für Werbung auf dem Hauptbildschirm genutzt. Dies diente nicht nur dazu, die Geräte zu erschwinglichen Preisen anzubieten, sondern auch dazu, die Werbeeinnahmen zu maximieren. Es bleibt abzuwarten, ob Amazon, das an einem eigenen Betriebssystem für seine beliebten TV-Sticks arbeitet, noch mehr Werbeintegration plant. Eine klare Kommunikation seitens des Unternehmens steht derzeit aus. Dies berichtet WinFuture in einem aktuellen Artikel.

Die jüngsten Entwicklungen zum Thema „FireTV-Werbevideos“ werfen auch die Frage auf, wie viel Kontrolle die Nutzer über die Werbeeinblendungen haben sollten. Die einfache Möglichkeit, Werbung über die Einstellungen zu deaktivieren, zeigt jedoch, dass Amazon den Nutzern zumindest vorläufig noch die Wahl lässt.

Es bleibt abzuwarten, wie sich diese Neuerung auf das Nutzererlebnis auswirkt und ob weitere Anpassungen in Bezug auf die Werbung von Amazon folgen werden. Wer die nervigen Startwerbevideos vermeiden möchte, hat es zumindest vorerst selbst in der Hand.

Tarnkappe.info

Sources


Article information

Author: Misty Murphy

Last Updated: 1703298961

Views: 447

Rating: 3.9 / 5 (54 voted)

Reviews: 91% of readers found this page helpful

Author information

Name: Misty Murphy

Birthday: 1963-06-11

Address: 353 Miller Lakes Apt. 901, Michaelborough, WY 97239

Phone: +4250032014678423

Job: Teacher

Hobby: Robotics, Mountain Climbing, Cross-Stitching, Telescope Building, Origami, Meditation, Hiking

Introduction: My name is Misty Murphy, I am a unguarded, resolute, fearless, resolved, daring, steadfast, ingenious person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.